23. Oktober 2010

Für Isolde

Es gibt nicht viele Lebensmittel die ich hier in Frankreich vermisse. Aber ganz vorne steht Quark. Isolde Ammann hat sich daran erinnert und mir welchen mitgebracht. Danke Isolde, er war lecker! Gewürzt mit den Hildegard-von-Bingen-Gewürzen Galgant, Selleriesalz und Bertramwurzel, Allium fistolusum und Ysop vom Garten und dazu Pellkartoffeln. Ein Festmahl.




Keine Kommentare: