21. Oktober 2010

Gartenküche - Côte de Boeuf

Côte de Boeuf – Ochsenkotelett oder auch Hohe Rippe genannt, ist ein wirklich leckeres Premiumfleisch vom Rind. Côte de boeuf wird der Schnitt in Frankreich genannt und eben Hohe Rippe oder auch Ochsenkotelett im deutschsprachigen Raum. Schön abgehangenes Fleisch wird schön dick vom Metzger geschnitten, meist liegt eine Scheibe bei 1,5 – 2 kg und ist für uns zwei einfach zu viel. Deshalb freuen wir uns immer, wenn wir Gäste bewirten dürfen, die diesen Genuss so lieben wie wir.





Keine Kommentare: