27. Januar 2011

Vitex agnus-castus latifolia

Breitblättriger Mönchspfeffer



Aufrechter und breiter Strauch mit weißfilzigem, fein geteiltem und aromatisch duftendem Laub. Im späten Sommer öffnen sich die zahlreichen kleinen, dunkelvioletten Blüten der endständigen, spitzen Rispen. Der Mönchspfeffer benötigt sonnige, warme Standorte sowie durchlässigen Boden.  Um kräftigen Austrieb im Frühjahr zu fördern sollte ein scharfer Rückschnitt vorgenommen werden.

Keine Kommentare: