30. März 2011

Doronicum orientale "Magnificum", Leopard's Bane - Gemswurz, Frühlingsmargarite

Gämswurz ist ein beliebter und dankbarer Frühlingsblüher. Die attraktiven, leuchtend gelben Margeritenblüten schmücken bereits zeitig im Jahr und sind vorzügliche Begleiter für Tulpen oder Kaukasus-Vergissmeinnicht. Sie eignen sich hervorragend zum Schnitt. Hier eine kompakte Zwergsorte mit doppeltem Blütenkranz und sehr schmalen Zungenblüten. Für sonnige oder absonnige Standorte geeignet.
Gämswurz liebt humusarme, lehmige bis sandig-durchlässige Böden.

Im Sanspareil-Garten wächst sie im Südgarten.

März 2011

Keine Kommentare: