31. März 2011

Sisyrinchium angustifolium - Bermudienne à feuilles étroites - blaue Binsenlilie #119


Die blaue Binsenlilie ist eine bei uns noch recht unbekannte Pflanze, erst 1993 wurde sie eingeführt und ist somit noch recht neu auf dem Staudenmarkt. Die Binsenlilie kommt aus Nordamerika und bewohnt dort Felssteppen in sonniger Lage. Die Pflanze kann problemlos auf alle Bodentypen in sonniger Lage gepflanzt werden, am besten in kleinen Trupps von bis zu 10 Pflanzen. Die Blätter sehen grasähnlich aus und werden auch im Winter getragen. Neben dieser blauen Wildform gibt es weitere die weiß, violett, blau und gelb blühen. Die Binsenlilie ist eine sehr schöne zierliche Kleinstaude die mit prächtig gefärbten Blüten aufwarten kann. Mehr als eine Empfehlung wert.

SONSTIGE PFLANZEN INFOS
  • USDA Zone: 3

  • Kühlkeimer (siehe Staudentips)

  • Wuchshöhe: 20-30 cm

  • Blütezeit: Mai - Juli

  • mehrjährige Staude

  • bot. Name: Sisyrinchium angustilolium



  • Foto von Rareplants

    pikiert 8.2.10 - 6 Töpfchen


    am 30.4.10

    Keine Kommentare: