21. April 2011

Heuchera palast purple - heuchera americana - Purpurglöckchen

Pflanze mit einer kompakten, immergrünen Blattrosette, bis 25 cm hoch werdend. Blattfarbe purpurfarbig. An dünnen, bis 60 cm hoch werdenden Blütenstielen erscheinen zahlreiche kleine glöckchenförmige, cremefarbige Blüten. Juni-August. Sonne-Halbschatten.

Ihre roten Blätter strahlen auch im Winter. Im Sanspareil-Garten wachsen sie im Schattenbeet und zwischen dem Bambus und der Clematis montana.



Winter 2010
April 2011

Kommentare:

Ida - Garten-Keramik hat gesagt…

Guten Morgen liebe Sigrid
In meinem Garten stehen gerade mal drei Purpurglöckchen und die seit Jahren. Sind mittlerweilen zu richtigen stattlichen Stöckchen herangewachsen und ich erfreue mich ab ihnen eben auch im Winter (ohne Schnee *grins*). Aber es sind wirklich dankbare Pflänzchen.
Übrigens, danke für deinen Kommentar und ja, es ist wohl wirklich eine Altersfrage - wie so vieles auch. Ich wünsch dir jedenfalls, dass dein kleiner Weg ganz dicht mit den von dir gepflanzen Nelken gesäumt wird und du uh lange deine Freude dran haben kannst.
Ganz liebe Grüsse und herrliche Ostertage wünsch ich dir!
Ida

Senioren-lobby hat gesagt…

Gesehen habe ich sie auch schon, nun weiß ich auch ihren Namen...

Liebe Grüße
Kvelli