29. Mai 2011

Geranium wallichianum "Rozanne" (Jolly Bee) - géranium - Storchschnabel

Diese Geranium-Züchtung ist wirklich unvergleichlich. Ihr überreicher Blütenflor erfreut von Mai bis in den November mit violettblauer liebreizender Blütenpracht. Erst der Frost macht der Pracht ein Ende. 'Rozanne' ist für Beete und Balkon gleichermaßen gut geeignet. Als Ampelpflanze ist sie eine Sensation. 

'Rozanne' kann bei Freilandpflanzung sehr starkwüchsig sein und bis zu 1,50 m lange Triebe entwickeln, die zum Beispiel in große Strauch- oder Kletterrosen klettern können. Mit den Jahren kann sich ein mächtiger Busch entwickeln, der - wenn Nachbarn zum Anlehnen fehlen - zum Auseinanderfallen neigt. Abhilfe kann dann ein bodennaher Rückschnitt schaffen, der mit einem raschen Neuaustrieb und erneuter Blütenpracht gedankt wird.

Nach jahrelanger Diskussion um 'Rozanne' ® und 'Jolly Bee' konnte durch unabhängige Untersuchungen nachgewiesen werden, dass es faktisch keine Unterschiede in der DNA der beiden Sorten gibt. 'Jolly Bee' wird es im gegenseitigen Einvernehmen der Lizenzhalter nicht mehr geben.

Im Sanspareil-Garten zeigt sie sich nicht so wüchsig. Es ist ihr hier wohl zu trocken. Als eine unserer Reisepflanzen, steht sie nun im dritten Garten.

27.5.11

27.5.11
Oktober 2011

Keine Kommentare: