28. Mai 2011

Rosa "Heidetraum", "Emera Noatraum", "Flower Carpet" - rosier - Rose


Gattung: Bodendeckerrose
Herkunft:  Züchter Noack 1989 als Kreuzung aus 'Immensee' × 'Amanda' eingeführt
Namen: in Deutschland: Heidetraum, in Frankreich: Emera Noatraum, in England:
            Flower Carpet
Größe: ca. 50 cm
Farbe: dunkelrosa
Blüht: öfter
kann klettern: nein
Duft: --
Steckling genommen an einem Parkplatz "Jean Moulin", 2010

Ihre Blüten stehen in Dolden bis zu 20 und entwickeln sich aus roten Knospen, die karminrot bis rosa aufblühen. Die Blüten sind locker gefüllt und verblassen lilarosa. Die glänzenden dunkelgrünen Blätter der Rose sind ein Erbe der Rosa wichuraiana; sie sind resistent gegen Mehltau, Rosenrost, Sternrußtau . Mit der Gesundheit dieser Rose hat der Züchter Noack Rosengeschichte geschrieben.
 Sie wächst im Olivenkreis als dritte Rose 

25.5.11

25.5.2011 - die kranken Blättchen sind eine Ausnahme. Sie ist durch und durch gesund


Oktober 2011


Heidetraum, Salvia horminum und Bonica 82

Kommentare:

Alex aus dem Gwundergarten hat gesagt…

Ein hübsches Röschen. Rosen kann Frau einfach nicht genug haben, gell.
Liebe Grüsse
Alex

Sanspareil hat gesagt…

Da zeige ich deutliches Suchtverhalten.
LG Sigrid