3. Mai 2011

Sedum pulchellum - Seesternpflanze

Die Auflösung des Rätsels ist geglückt, dank der Gärtnerin "IlkaU" aus dem Forum "Mein schöner Garten!

Eine hübsche Pflanze, die aussieht wie lauter kleine Seesterne. Es sind noch Blütenknospen. Ich habe 2009 Sedums ausgesät, da war sie wohl dem Samenhändler in irgendein Samenpäckchen mit reingerutscht. Drei Pflanzen habe ich davon.

Sehr kurzlebig soll das Sedum sein, aber sich aussäen. Ich bin gespannt.




2.5.11
2.5.11

Kommentare:

Pupe*s Fadenkreuz hat gesagt…

Hallo,
leider kann ich Dir auch nit helfen, aber das Pflänzchen, sieht wunderschön aus!

LG,
Pupe

Happy-Sonne hat gesagt…

Ganz toll sieht Deine Pflanze aus! Das sehe ich zum ersten Mal....
Vielen Dank auch für Deinen lieben Besuch auf meinem Blog.
Eine wunderschöne Restwoche wünscht Dir Yvonne

Christine hat gesagt…

Eine tolle Pflanze hast du da . Wünsche dir viel Freude daran .
Einen schönen Tag noch . GGGLG , Christine

schweizergarten hat gesagt…

Aussergewöhnlich und sehr schön! Der Name ist doch überaus treffend!
LG Carmen