13. Oktober 2011

unsere kleine Holzwirtschaft 2011

Wir kaufen abgelagertes Holz und lagern dieses bei uns noch ein weiteres Jahr. Zu unserem bereits bestehenden Holzschuppen mussten wir deshalb noch einen weiteren bauen.

August 2011
Der Schuppen ist 4 m lang. Ganz links hat mein Traummann noch einen geräumigen Schrank gebaut, in dem die kleinen Grills und Kocher samt Sommer-Küchen-Utensilien untergebracht sind. Das Abteil in der Mitte ist für Holz gedacht und das rechte für den großen Grill.

Am 12. Oktober gings dann los:

Oktober 2011
Das sind vier Ster Holz, zwei für uns und zwei für den Nachbarn.

Praktisches Hilfsmittel von Wolfcraft
Eineinhalb Ster sind schon verarbeitet. Für das Sägen, zum Schuppen transportieren und Schlichten haben wir pro Ster 2 1/2 Stunden benötigt


Und so sah es dann aus: alles auf 25 cm geschnitten, teilweise gespaltet und in drei Lagen hintereinander geschlichtet.

Da freuen wir uns schon auf die angenehme Wärme die unser kleiner Holzofen bringt.

Kommentare:

DANI hat gesagt…

Wonderful, Sigrid ! Great job ! We must do the same this week ...
You can use the sawdust in your compost .
Have a nice day!

Ida - Garten-Keramik hat gesagt…

Was für ein Holzvorrat - da kann der Winter aber kommen!
Ganz liebe Grüsse und hab einen schönen Sonntag.
Ida