27. November 2011

Houttuynia cordata - Saururacées - Eidechsenschwanz, Chamäleonpflanze

Ist eine hübsche Blattschmuckstaude. Sie wächst im Brunnenbeet, im Schatten.

In einem Forum habe ich gelesen, dass diese Pflanze wie wild wuchert und man sie nicht mehr los wird (wie Meerreettich!).
Na dann - im Sanspareil-Garten wächst sie moderat, dank Wassermangel.

Juli 2011


Auch in der Küche findet sie Verwendung.

Hier gibt es eine ausführliche Information.

Keine Kommentare: